Zentralschweizer stellt sich vor :)

Hier kannst Du Dich vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
NaturPur
Alter: 27 (m)
Beiträge: 20
Dabei seit: 2016

Zentralschweizer stellt sich vor :)

Beitrag von NaturPur » 06.11.2016, 09:50

Es gibt es wirklich! Die Vielseitigkeit dieses Forums hat mich total ĂĽberrascht. Zahlreiche Themen, die mich seit Jahren interessieren, werden hier behandelt. Und. Ein gaaaanz wichtiger Punkt. Die aktuellsten Posts sind nicht von drei Jahren verfasst, sondern von heute, gestern etc. ;)

Nun zu mir. Ist ja eine Vorstellungsrunde hier. :cool:

In diesem Leben werde ich "Tobias" genannt. :) Ich wuchs umgeben von Schweizer Seen und Bergen auf. Auch heute lebe und wirke ich in dieser Umgebung.

Meine systemische Ausbildung endete mit meinem Maturitätsabschluss. Es festigte sich in mir die Überzeugung, dass das vermeintliche Wissen nur sehr selektiv vermittelt und zusammenhängendes Denken nicht gefördert wird.

Ich war schon immer sehr wissbegierig und habe einen starken Gerechtigkeitssinn. Möglichst nah an die Wahrheit zu gelangen. Das ist mein Ideal.

Dabei lasse ich kein Thema unangetastet. Wenn mir jemand etwas zu erzählen hat, höre ich liebend gerne zu. Eine vollständige Interessenliste ist deshalb ein Ding der Unmöglichkeit.

Trotzdem lasse ich es mir nicht nehmen, es wenigstens zu versuchen. ;)

Die harten Brocken zuerst: Geldsystem, Wirtschaft, Politik, Geschichte, Propaganda und Manipulation, Technologie

Und weiter geht’s: Gesundheit und Medizin, Sport, Ökologie, Philosophie, Archäologie, Soziologie

Ein Sammelsurium aus schweren/leichten und weltlichen/spirituellen Themen, bringt mich in meine Mitte. Für mich entsteht kein Widerspruch, wenn ich mich mit „False Flag“-Operationen und dem Sanskrit beschäftige oder dem Geldschöpfungsmechanismus und der heiligen Geometrie widme.

Gelegentlich gebe ich mich der Stille hin und meditiere. Oder beobachte die Natur, die mich umgibt. Es gibt so viel zu entdecken und zu lernen. Schon Viktor Schauberger sagte in seinem berühmten Zitat: „Natur kapieren und kopieren.“

Ebenso liebe ich es, mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Auch physischer Natur. Seit mehreren Jahren trainiere ich mit Gewichten und steigere dadurch meine körperliche Widerstandsfähigkeit. Im gleichen Masse entwickelt sich aber auch die Willensstärke und Disziplin.

Vielleicht hört sich das Ganze ambivalent an. Ein unglaubliches Durcheinander. :D Ich hingegen empfinde anders. Jeden Tag kommt mein Körper, Geist und Seele ein Stückchen mehr in Einklang. Und das wünsche ich allen Wesen dieser Erde.
Jedes Leben ist ein Wunderwerk

sumviavisara
Alter: 53
Beiträge: 6
Dabei seit: 2016

Beitrag von sumviavisara » 06.11.2016, 21:01

Hallo NaturPur,

ein Herzliches Willkommen hier im Forum. Ich wĂĽnsche Dir viel Freude beim weiteren Lernen und Austauschen :smile13:

Liebe GrĂĽĂźe,
sumviavisara
Lehrer öffnen die Tür, aber durchgehen mußt du selber. (chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
NaturPur
Alter: 27 (m)
Beiträge: 20
Dabei seit: 2016

Beitrag von NaturPur » 06.11.2016, 21:11

Danke dir, sumviavisara. :flower:
Jedes Leben ist ein Wunderwerk

Antworten