Channelings

Orakel Forum
Is-Is

Channelings

Beitrag von Is-Is » 22.08.2012, 19:15

Hiho,

hier werde ich (und ihr natürlich auch, wenn ihr wollt), die Glaubwürdigkeit von Channelings testen.

Es beginnt mit diesem hier:

http://einfachemeditationen2.wordpress. ... mt-danach/

Es geht um den Satz:

"Ihr werdet in wenigen Wochen einen Ton hören, der alles durchdringt und auch durch Ohrenstöpsel nicht zu dämpfen ist. Dieser Ton ist der Beginn des Aufstiegs in die 5. Dimension."

Sogar von Adonai`s Sohn...huiui....na schauen wir mal, was in 1-2 Monaten so passiert
(oder auch nicht)...ich bin gespannt...

Bestimmt kommt wieder was in der Art: "Ja, es dauert doch noch ein wenig länger als geplant,
aber haltet durch, der Uffstiech ist nicht mehr fern...* mal orakel

Oder es kommt NIX mehr...ich bleibe jedenfalls am Ball.

(Wenn der Ton erklingt, umso besser)

Benutzeravatar
KuestenZen
Alter: 35 (m)
Beiträge: 60
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von KuestenZen » 24.08.2012, 16:30

Moin IsIs,

(Mensch wir laufen uns aber auch über den Weg ;) )

über den Blog bin ich vor ein paar Tagen auch gestolpert (wurde mir bei wordpress als Lese-Empfehlung gegeben :smil45).

Ich bin bei solchen Channelings immer recht skeptisch ... es wiedersprechen sich einfach zu viele Aussagen und der Ton dieser Durchsagen ist mir häufig zu "weichgespült"...ach ich weiß nicht...da stimmt einfach was net!

Ich bin auch sehr Neugierig ob es tönt oder ob die Ostseewellen bei uns zu laut rauschen?!

Mit beobachtenden Grüßen,

Stephan :yy:
Schüler: "Joshu Sensei, hat auch ein Hund Buddha-Natur?"
Joshu: "Mu!"

--> guckst du hier: http://www.besseralsnichts.wordpress.com!

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 26.08.2012, 07:35

Hi KuestenZen (und alle anderen natürlich auch),

ich las gestern die Fortsetzung von diesem "Ton".

Weiter unten, können Kommentare abgegeben werden.

Diese Kommentare las ich mir durch und verfasste ziemlich zum Schluss nach

"Andrea: Danke für Deine Worte…."

aus tiefstem Herzen (weil es mich so freute, was ich da las);

"Wow ...endlich...ich spüre AUTHENTIZITÄT!
DAS ist es worum es geht...."

Und nun kommts ...mein Beitrag ist nicht mehr dabei... ;)

Das ist wirklich der Knaller, wie die Menschen dort veralbert werden....alleine Amnestierte und Nicht-Amnestierte (besser/schlechter)....wer sich jemals auch nur eine Sekunde im Einheitsbewusstsein befand, weiß, dass es sowas nicht gibt!

Ich werde da heute nomma was hinschreiben...und das werde ich hier ebenfalls veröffentlichen, weil ich nicht davon ausgehe, dass sie es DORT tun werden (Zensur = alte Energie... :smil45 )

Hier ist der Link:

http://einfachemeditationen2.wordpress. ... juli-2012/
(Ich nenn mich da Agape)


Is-Is

Beitrag von Is-Is » 26.08.2012, 08:18

So, es ist vollbracht:

Hi einfache meditationen,

du schriebst:
"und Du bist schon soweit, dass Du dieses Wissen wahrscheinlich nicht mehr brauchst".

DIESE Art von "Wissen" benötigt m.E. niemand.
Amnestierte und Nicht-Amnestierte...jeder der sich auch nur eine Sekunde im Einheitsbewusstsein befunden hat, weiß, dass es so eine Wertung (besser/schlechter) nicht gibt!

Es geht IMMER darum, sich auf seine EIGENE Intuition zu verlassen und sich SO anzunehmen wie es sich gerade darstellt (Authentizität).

Wenn wir uns das "Yin&Yang-Zeichen" vor Augen halten, wissen wir, dass wir in der Polarität sind, und somit BEIDES sind...ein Misch-Masch aus "gut/böse" (ohne es zu werten)....wobei "böse" eine Illusion ist, genau wie "gut".
Und solange wir eine Seite von uns negieren (Kellerkind), nicht anerkennen, annehmen und lieben (Illusion hin oder her!... auf dieser Ebene IST das nun mal (noch) unsere Realität).

Selbst Jeshua war nicht so, wie es uns seitens der Kirche verkauft werden will.
Er war ein Mensch und hatte somit natürlich auch illusionäre Emotionen!
Er ist so hochstilisiert worden(heilig), damit wir ständig das Gefühl haben, minderwertig zu sein, es SO niemals erreichen zu können....DAS ist auf dieser Ebene auch UNMÖGLICH!
Zu erkennen, dass Jeshua SO NIE WAR, befreite mich ungemein...und ich konnte meine -von mir - ungeliebten Anteile (die mich aber auch ausmachen) besser annehmen.

Und somit wurde ich GANZ!

Nicht nur dies ODER das, sondern dies UND das...


Über meinen Kommentar steht nun: "Dein Kommentar muss noch moderiert werden."

Bin mal gespannt, ob er würdig ist, veröffentlicht zu werden...

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 48
Beiträge: 2437
Dabei seit: 2009

Beitrag von Schwester » 26.08.2012, 11:46

Das finde ich sehr interessant. Ich möchte dem gerne etwas hinzu fügen. Ich habe im Mai diesen Jahres bei PAO eine Datei gefunden, wo Sheldan Nidle die Ereignisse dieses Jahres voraus gesagt hat. Inzwischen ist diese Datei nicht mehr dort und die PAO-Webseite wurde auch vollkommen umgestaltet, aber ich hatte mir die Datei gespeichert. ;) Somit kann ich Euch JETZT also den Text der Datei zukommen lassen:

Sheldan Nidle stellt die Zeitlinien der Ereignisse in 2012 vor:
Freitag, den 4. Mai 2012


Öffentliche Massenverhaftungen

Mitte Frühjahr:
Bekanntmachung des neuen Bankensystems
Neue Regierungen im Amt
UFO Enthüllungen

Beginn der Gerichtstermine

Sommer 2012:
Freigabe von geheimen Technologien
Einrichtung neuer Unternehmens-und Finanzstrukturen
Meetings mit erdbasierten Weltraummitgliedern und
der spirituellen Familie

Agarther treffen sich mit den Menschen auf der Erde
Herbst 2012: Wohlstand ist Allgegenwärtig
Vorbereitung auf das volle Bewusstsein

Vervollständigung der Hauptreformen

Rest 2012:
Reinigung der Gewässer, der Luft und des Bodens von Gaia
Bekanntgabe des Erstkontakts
Erscheinen der Aufgestiegenen Meister
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 26.08.2012, 19:54

Hi Schwesta^^

ja das habe ich auch gelesen...*g

Mein Kommentar wurde sogar veröffentlicht (ich frag mich nur, wieso se den ersten
nicht genommen ham...) und NACH mir, kommt ein NOCH "heftigerer".

Aber les dir mal bitte das Statement von dem "Lichtkrieger Andreas" durch.
Wir sollen uns keine Sorgen machen und die Hoffnung nicht sinken lassen...also echt! :smile14:

LG

Benutzeravatar
KuestenZen
Alter: 35 (m)
Beiträge: 60
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von KuestenZen » 27.08.2012, 09:10

Moin,

mal ganz Zen-artig:

Mein Kommentar dazu ... kein Kommentar! :smile08: :smil46


Gruß und genießt den Moment,
Stephan
Schüler: "Joshu Sensei, hat auch ein Hund Buddha-Natur?"
Joshu: "Mu!"

--> guckst du hier: http://www.besseralsnichts.wordpress.com!

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 27.08.2012, 12:26

das habe ich nomma nachgelegt...(Agape) ...ganz unten.

Mal schauen, ob DAS auch reinkommt.

Hi Barbara Laris,

du empfindest Angst und Hoffnungslosigkeit? Nun, da muss es sich um einen Prokjektion deinerseits handeln....denn; ich habe "nur" Authentizität gespürt....und das hat mein Herz aufgehen lassen!

Was mich angeht bin ich frei von Schuld und Scham und bin somit nicht mehr an die Angstmatrix gebunden...ich fag mich echt, wo du DAS gespürt haben willst...ICH habs jedenfalls bei KEINEM gespürt.
Eher sowas wie Klarheit....das war echt erfrischend.

LG

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 05.09.2012, 07:53

Hier kommt nun die Fortsetzung...plötzlich ganz neue Töne (*g).
Nicht mehr das Hochnäsige: "Na dann seid ihr eben noch nicht so weit." :???:

Es wird sich in Toleranz geübt...mal schauen, ob sie das zukünftig auch umsetzen können.

http://einfachemeditationen2.wordpress. ... ist-liebe/


Benutzeravatar
KuestenZen
Alter: 35 (m)
Beiträge: 60
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von KuestenZen » 05.09.2012, 11:38

oha .. ist da einer angepisst? ... amüsant zu lesen allemal!

Gibt es auch neues zum "Ton"? Wir haben hier gerade ein nettes Blues und Soul Festival ... viele tolle Töne ... aber noch nicht der beschriebene :?


Gruß von der Küste,
Stephan
Schüler: "Joshu Sensei, hat auch ein Hund Buddha-Natur?"
Joshu: "Mu!"

--> guckst du hier: http://www.besseralsnichts.wordpress.com!

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 05.09.2012, 11:41

KuestenZen hat geschrieben:Gibt es auch neues zum "Ton"?


Nö Zen...aber die 2 Months sind ja auch noch nicht um...ich bleib da am Ball nech. ;)

Benutzeravatar
Loewenprophet
Alter: 7 (m)
Beiträge: 2
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Channel on

Beitrag von Loewenprophet » 08.10.2012, 16:47

"DER WIND WIRD GEHEN ANS RUDER BEIM GIPFELTREFFEN AUF DEM BILDERBERG
DIE ANTENNEN WERDEN SINGEN VON EXOPOLITISCHEN ZUSTÄNDEN
MIT KATASTROPHEN ÜBERLIVE AUF DEM SCREEN UND ÜBER DEN SCREEN HINAUS"

(Löwe I) - vgl. "Löwenkanalspalt"

http://www.youtube.com/watch?v=wKfV2byY ... 348691B3D3

Antworten