Louise L. Hay

Antworten
demian
Beitr├Ąge: 3
Dabei seit: 2006

Louise L. Hay

Beitrag von demian » 10.04.2006, 18:21

Welche lieben Menschen haben Lust sich im Gro├čraum Stuttgart zu treffen, um ├╝ber Louise L. Hay zu sprechen.

azur
Alter: 101
Beitr├Ąge: 5
Dabei seit: 2007

Beitrag von azur » 08.12.2007, 12:40

Hallo demian...
komme zwar nicht aus dem Raum Stuttgart, aber wir k├Ânnten doch auch hier ├╝ber Louise reden.... ;)
Vielleicht interessieren sich ja noch mehr daf├╝r, die auch nicht aus Stgt kommen....
[/b]
Nichts lieben die Menschen so sehr & sch├Ątzen es so wenig wie ihr Leben

Benutzeravatar
Lili
Alter: 50
Beitr├Ąge: 324
Dabei seit: 2006

Beitrag von Lili » 08.12.2007, 15:42

Ja, ich auch!

Habe Buch und CD's von ihr geh├Ârt/gelesen.

Gru├č

Benutzeravatar
Kerubin-Design
Alter: 54
Beitr├Ąge: 31
Dabei seit: 2007

Beitrag von Kerubin-Design » 08.12.2007, 22:36

Ich bin aus NRW,aber mitschreiben w├╝rde ich gern,hab 3 B├╝cher von ihr.Bin leider immer noch am zweifeln ob es nur an den negativen/positiven Gedanken liegt.Liebe Gr├╝├če von Elke

azur
Alter: 101
Beitr├Ąge: 5
Dabei seit: 2007

Beitrag von azur » 09.12.2007, 10:32

Nun, wundervoll....also ich bin dabei...
Liebe Elke, wo genau eckst Du da noch an? Alles h├Ąngt mit unseren Gedanken zusammen. Ob es nun alte Muster sind die zu l├Âsen w├Ąren, oder aktuelle Situationen.
Manchmal muss man sich in Ruhe komplett auseinander nehmen, den letzt gehegten Gedanken "├╝berdenken" & kommt so Schritt f├╝r Schritt einem gesunden Ziel entgegen....
Nichts lieben die Menschen so sehr & sch├Ątzen es so wenig wie ihr Leben

Benutzeravatar
Kerubin-Design
Alter: 54
Beitr├Ąge: 31
Dabei seit: 2007

Beitrag von Kerubin-Design » 12.12.2007, 17:35

Menschen Lebenssituationen nicht bessern,auch mit positiven Gedanken,das vielleicht noch andere Faktoren eine Rolle spielen,vielleicht ist die Zeit daf├╝r noch nicht reif,oder Karma,Schicksal und was es sonst noch gibt.Meine Erfahrungen bisher sind einfach,das sich nur mit Affirmationen und positiven denken l├Ąngst nicht alles in Wohlgefallen aufl├Âst.Vielleicht bin ich auch nur falsch vorgegangen,bin f├╝r Anregungen sehr dankbar,liebe Gr├╝├če von Elke

Benutzeravatar
touri
Alter: 67
Beitr├Ąge: 63
Dabei seit: 2008

Beitrag von touri » 10.08.2008, 19:24

k├Ânntest du bitte mal ein beispiel schreiben?
situation,
was du ├Ąndern mochtest,
wie du es ├Ąndern mochtest?

irgendwie klingt es, als mochtest du jemand anderen ├Ąndern?

da sagt meines wissens louise l. hay - dies sei nicht m├Âglich!... ?

Antworten