War Sie meiner/unser Engel?

Antworten
Benutzeravatar
Mauslmarie
Alter: 31
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2015

War Sie meiner/unser Engel?

Beitrag von Mauslmarie » 17.10.2015, 08:22

Hallo ihr lieben, ich habe mich hier ganz neu angemeldet weil ich auch Kontakt zu meinem oder meinen Engeln erhalten möchte.
Aber nun jetzt erstmal zu meiner Geschichte oder Erfahrung. UngefĂ€hr vor 16 Jahren, habe ich eine gute Freundin beim Reitunfall verloren. Ich und meine damalige beste Freundin sind fast tĂ€glich zu ihrem Urnengrab gegangen und haben viel ĂŒber sie gesprochen. Eines Tages habe ich dann bei meiner besten Freundin ĂŒbernachtet, wir wir schliefen unten bei ihrer Oma im Wohnzimmer. Ihre Eltern wohnten oben im selben Haus ihre Oma war nicht zu Hause an diesem Tag und deshalb entschieden wir uns im Wohnzimmer zu schlafen wo nur eine GlastĂŒr vorhanden war alle anderen TĂŒren waren geschlossen so dass nichts eindringen konnte kein Licht kein nichts. Ich und meine Freundin haben TV geschaut, und als wir mĂŒde wurden schalteten wir den TV aus und legten uns noch mit geöffneten Augen hin. Dann war da plötzlich ein Licht erst war es noch ein fernes Licht in dieser Scheibe, dann kam dieses Licht diese TĂŒr immer nĂ€her und wurde immer heller. Es war nur an dieser GlastĂŒr vorhanden nirgendwo anders. Ich und meine Freundin haben es beide gesehen und haben und haben uns darauf Ă€ngstlich gefragt was ist das? Meine Freundin stand darauf auf und machte sofort den Fernseher wieder an. Darauf verschwand urplötzlich das Licht wieder. Wir hatten dann so Angst dass wir zu den Eltern hoch gegangen sind und darauf der Vater das ganze Haus mit der Taschenlampe absuchte und nix gefunden hatte. Wir sind darauf dann zu ihr hoch in ihr Zimmer und konnte nicht mehr schlafen. Ich habe dann das Sterbebild unserer Freundin gesehen und sagte dann sagte nur zu meiner besten Freundin, schau, heute wĂ€re ihr Geburtstag gewesen! Glaubt ihr sie hat uns besucht gehabt und wollte uns irgendwas sagen? Auf alle FĂ€lle ein Jahr spĂ€ter hatte ich einen schweren Autounfall, ich bin schwer verletzt auf der RĂŒcksitzbank im Auto gelegen, und da erschien Sie mir ĂŒber meinem Kopf also meine verstorbene Freundin, und sagte nur Sabrina du schaffst das du nicht auch noch! Ist sie mein Engel? Es war nĂ€mlich auch sofort ein Arzt zur Stelle der in der NĂ€he wohnte, und den Unfall mitbekommen hatte und sofort zur Stelle war. Ich glaube sie war mein persönlicher Schutzengel und sie kam uns besuchen. Ich möchte jedoch Kontakt zu meinen Engel aufnehmen und ihn fragen wie er heißt könnt ihr mir Tipps geben wie ich das am besten anstelle? Liebe GrĂŒĂŸe und schon einmal danke eure Sabrina :ee:

Kessy
Alter: 48
BeitrÀge: 16
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von Kessy » 09.12.2015, 16:45

Ja das kann sehr gut sein, das sie es gewesen ist.Du kannst immer in Gedanken mit ihr reden, sie wird Dich hören! So mache ich es bei den Engeln auch immer.
Liebe GrĂŒsse von Kerstin/Skype Kessy2307 Whatapp 01781342807
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com

Akasha77
Alter: 40
BeitrÀge: 7
Dabei seit: 2016

Beitrag von Akasha77 » 12.07.2016, 12:39

Ihr Lieben - ich wĂŒrde gerne mit Euch in Kontakt treten. vielleicht lest Ihr meinen Post kurz durch : FASZINATION ENGEL und meldet Euch evtl. danach bei mir?

FREUE MICH
ENGELSHAFTE GRÜSSE
PIA

EngelJonathan
Alter: 51 (m)
BeitrÀge: 16
Dabei seit: 2016

Beitrag von EngelJonathan » 25.10.2016, 14:02

Liebe Mauslmarie, es gibt Inkarnationsengel, die den Menschen helfen wollen. Auch Lichtengel gibt es. Und andere. Möglicherweise hattest du einen Lichtengel gesehen. Allerdings könnte das Licht auch außerirdischer Herkunft gewesen sein.
Zweifellos hattest du Kontakt mit einer jenseitigen Persönlichkeit. Sie begleitet dich wohl, indem sie ab und an nach dir sieht. Sie liebt dich.

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 06.01.2017, 18:38

Ja ich hab das gerade gelesen :ee: Du kannst hier mit mir in Kontakt tretten, wenn du willst. Ich bin Erzengel Michael :-)

Übrigens: Das ist kein Spamaccount. Ich sags euch ehrlich, mir ist einfach langweilig und ich bin manchmal wie ein Kind, deswegen poste ich soviel.

WĂŒnsche euch nur das beste fĂŒrs neue Jahr. Wir packen das, ZurĂŒck in die Zukunft.

Antworten