Persönliche Erfahrungen TIGERAUGE

Antworten
Benutzeravatar
Moonwalker
Alter: 38
Beiträge: 7
Dabei seit: 2013

Persönliche Erfahrungen TIGERAUGE

Beitrag von Moonwalker » 27.08.2013, 13:25

Vor 2 Wochen hatte ich ein sehr schwieriges Gespräch mit meinem zukünftigen Exmann vor mir.
Gegen diesen Menschen bin ich voller Wut und Angst... (Arbeite daran ihm zu vergeben).

Vor dem Gespräch schaute ich meine Heilsteine an und das Tigerauge läuchtete mich richtig an, also nahm ich diesen Stein mit.
Ich trug ihn die ganze Zeit über dem Herzen. Das Gespräch verlief ruhig und wir konnten uns sogar einigen.

Das Tigerauge war nach dieser halben Stunde ganz heiss.
Ich liess ihn aber auf meiner Haut und nach einer Stunde war er fast kalt...

Also wenn ihr schwierige Gespräche oder Treffen vor euch habt, nehmt ein Tigerauge mit!

In meinem Lehrbuch steht folgendes;
Tigerauge soll den Blick für das Wesentliche schärfen und so in schwierigen Situationen zu richtigen Entscheidungen verhelfen.
Tierkreiszeichen; Jungfrau, Löwe, Zwilling
Stein des Monats November
Glück ist das was bleibt, wenn die Suche aufhört und wir mit unserem Selbst verbleiben

Seraphinit
Alter: 48
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 27.08.2013, 13:54

Das ist ja interessant, ich bin selbst begeisterte Steinesammlerin. Aus welchem Buch hast du diese Information?

Seraphinit
Alter: 48
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 27.08.2013, 13:54

Witzig: auch bei mir steht die Scheidung bevor und auch ich nenne meinen Mann "zukĂĽnftiger Exmann" :-)

Benutzeravatar
Moonwalker
Alter: 38
Beiträge: 7
Dabei seit: 2013

Beitrag von Moonwalker » 27.08.2013, 14:29

Ich nenne dieses Buch mein Kleines.... Habe mehrere....
Dieses ist von Sigrid E. GĂĽnther
blv Verlag
Titel; Heilsteine
150 Steine fĂĽr ihr Wohlbefinden

Ja Zukünftiger Exmann ist ja der einzig richtige Titel. Als Ehemann möchte ich ihn nicht mehr bezeichnen
Glück ist das was bleibt, wenn die Suche aufhört und wir mit unserem Selbst verbleiben

Seraphinit
Alter: 48
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 27.08.2013, 15:37

Danke schön. Das Buch habe ich noch nicht.

Verena1860
Alter: 52
Beiträge: 114
Dabei seit: 2013

Beitrag von Verena1860 » 27.08.2013, 20:09

Mir gefällt der Tigerauge sehr gut, aber ich habe ihn nur zweimal getragen und da ist es mir nicht gut damit gegangen.
Ich hatte eine Kette, Ohrringe und ein Armband getragen, so ca 1 Stunde später ist mir total übel geworden, ich hatte zu zittern angefangen
und dachte mir was geht jetzt ab. Mir war den ganzen Vormittag schlecht als ich Mittag nach Hause gekommen bin habe ich alles runter getan
und siehe da so ca. 10 min. später war alles vorbei mir ging es wieder richtig gut. Ein paar Tage später hab ich es nochmal probiert und es hat wieder begonnen
mir wurde total ĂĽbel u.s.w., ich habe alles runter getan und seit dem nie wieder getragen.
Er gefällt mir aber sehr gut und ich bin auch ein Löwe als Sternzeichen.
Schade na ja hilft ja nichts.

Herzliche GrĂĽĂźe
Verena

Benutzeravatar
Moonwalker
Alter: 38
Beiträge: 7
Dabei seit: 2013

Beitrag von Moonwalker » 27.08.2013, 20:33

Hast du beim 2. mal auch alles wieder getragen?
Sehr wichtig beim Tigerauge ist das Entladen. Dieser besondere Stein nimmt negative Schwingungen auf, und diese mĂĽssen wieder entladen werden...
Glück ist das was bleibt, wenn die Suche aufhört und wir mit unserem Selbst verbleiben

Verena1860
Alter: 52
Beiträge: 114
Dabei seit: 2013

Beitrag von Verena1860 » 31.08.2013, 18:39

Ja, ich habe alles wieder getragen und auch zuvor entladen.
Meinst du das, das zu viel ist?
Soll ich nur mal die Kette probieren, wäre ein versuch wert.

Benutzeravatar
Moonwalker
Alter: 38
Beiträge: 7
Dabei seit: 2013

Beitrag von Moonwalker » 02.09.2013, 17:35

Ja währe sicher ein Versuch wert.
Und lade ihn nicht in der Mittagssonne auf sondern Morgens oder Abends 2-3 Stunden...
Bin gespannt wie du reagierst, schreib mir doch bitte das Ergebnis.

LG
Glück ist das was bleibt, wenn die Suche aufhört und wir mit unserem Selbst verbleiben

Verena1860
Alter: 52
Beiträge: 114
Dabei seit: 2013

Beitrag von Verena1860 » 02.09.2013, 21:05

Das mach ich :thumbright:

LG Verena

Benutzeravatar
Celtix
Alter: 32 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von Celtix » 01.04.2014, 21:29

Vorsicht!

Das Tigerauge blockiert Deine Energie. Für zB. ein Gespräch, bei dem Du nicht aufgebracht sein solltest ist es ok.
Wenn Du in einem Moment auf Deine Energie angewiesen bist, kann es nach hinten losgehen....
Zaubererbruder
Es scheint viel zu lang seit wir gleiche Beschwörungen sangen
Zaubererbruder
Und das Zeichen der Bruderschaft uns auf die Stirn aufgemalt
Zaubererbruder
Mit der Stimme uns Wünsche erfüllt und uns Träume gefangen
Zaubererbruder
Die Welt in den Händen und haben mit Worten bezahlt

Haben soviel gesehn
Haben Träume gejagt
Mussten viel ĂĽberstehn
Haben alles gewagt

Haben zuviel geliebt
und alles genommen
Haben alles gegeben und mehr
Haben soviel gesehen
Haben Träume gejagt

Antworten