Diamant ?

Antworten
WaldgeistAlex
Alter: 19 (m)
Beiträge: 290
Dabei seit: 2011

Diamant ?

Beitrag von WaldgeistAlex » 14.12.2011, 18:04

Der Diamant gehört ja auch zu den Heilsteinen, oder jedenfalls denen, die Magische Kräfte enthalten. Aber wo her zum teufel soll man so ein teures stück her bekommen?

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 14.12.2011, 22:17

vom Juwelier ;)

Benutzeravatar
Agleska
Alter: 21
Beiträge: 234
Dabei seit: 2011

Beitrag von Agleska » 15.12.2011, 17:58

Oder du kaufts dir einen Ungeschliffenen. Der ist dann wesentlich billiger.
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht was du darunter verstehst!

WaldgeistAlex
Alter: 19 (m)
Beiträge: 290
Dabei seit: 2011

Beitrag von WaldgeistAlex » 16.12.2011, 17:35

Und wie teuer sind die ?

martina1966
Alter: 51
Beiträge: 4141
Dabei seit: 2010

Beitrag von martina1966 » 16.12.2011, 18:25

Das kommt auf die Größe an. Du brauchst jedenfalls ein dickeres Portemonnaie... Schau doch mal in ebay, so als Vorschlag. Dann müsste Jemand ihn dir ersteigern.

Grüße
Störgefühle sind nichts als der Schatten, den die Liebe wirft.

martina1966
Alter: 51
Beiträge: 4141
Dabei seit: 2010

Beitrag von martina1966 » 16.12.2011, 23:38

Wie praktisch! Die sind auch besonders stabil...
Störgefühle sind nichts als der Schatten, den die Liebe wirft.

Benutzeravatar
Agleska
Alter: 21
Beiträge: 234
Dabei seit: 2011

Beitrag von Agleska » 17.12.2011, 21:17

Hm, diese Idee ist auch sehr gut. =)
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht was du darunter verstehst!

Benutzeravatar
Iceman
Alter: 52 (m)
Beiträge: 144
Dabei seit: 2012

Beitrag von Iceman » 03.04.2012, 17:16

Es gibt WE & Tagesfahrten nach Amsterdam in div. Diamantenschleiferein dort kanst du dir einen Minderwehrtigen Mini für recht kl.Geld kaufen diese fahrten sind regelmässig so oft du magst...
und dein Stein wird ohne Verlust wiederangekauft wenn du dort dann einen etwas Grösseren oder besseren kaufst... das macht die Sache bezahlbar und ein netter Tag ist es auch noch dazu kommt noch umsonst die Persöhnliche einführung indie Kunst der Matreie...
Wer "Schreibfehler" findet darf sie ohne "Rückfrage" behalten.
So und erstmal
ein Kaffee & ein Zigarrillo und die Welt sieht gleich besser aus...!

Benutzeravatar
Iceman
Alter: 52 (m)
Beiträge: 144
Dabei seit: 2012

Beitrag von Iceman » 11.04.2012, 23:28

Also Teuer ist ja nun Relativ, da er doch eher Ritual-Stein sein soll, oder?
Dann spielen doch Farbe, Einschlüße, Anzahl der Fasetten
sowie Schliffwehrtigkeit und Natürlich die Karatzahl keine echte Rolle oder?
Wenn du klare Vorstellungen hast könnte ich in absehbarer Zeit mal genau nachfragen
was das was du suchst kostet soweit ich weiß ist auch Rate möglich...
Wer "Schreibfehler" findet darf sie ohne "Rückfrage" behalten.
So und erstmal
ein Kaffee & ein Zigarrillo und die Welt sieht gleich besser aus...!

Benutzeravatar
Iceman
Alter: 52 (m)
Beiträge: 144
Dabei seit: 2012

Beitrag von Iceman » 13.04.2012, 00:26

Größer heißt nicht Besser 1/2K kann ohne weiteres mehr wehrt sein als zB. 1,5K
Bleib mal Real ich Rede weder von Splitern geauso wie hier wohl kaum jemand ist der ernsthaft an die Gr. von Nüssen denkt beim kauf eines Dia.!
Sorry , das ist Zeitverschwendung.
Wer "Schreibfehler" findet darf sie ohne "Rückfrage" behalten.
So und erstmal
ein Kaffee & ein Zigarrillo und die Welt sieht gleich besser aus...!

Flokristallwesen
Alter: 24 (m)
Beiträge: 1
Dabei seit: 2012

Beitrag von Flokristallwesen » 25.04.2012, 18:46

Stellt euch doch einfach irgendeinen Stein vor wo ihr denkt,nach Gefühl dass er mir jetzt helfen könnte.

Wenn ihr kein passendes Mineral zu hause habt und Sagt ihm in deinem geistigen Auge was du jetzt brauchst zb.

Stärke ,Mut ,Schutz oder Heilung von Blockaden und der richtige Stein wird dir im geistigen Sinne die Kraft geben.

Lg :flower:

GudrunLL
Alter: 42
Beiträge: 6
Dabei seit: 2012

Beitrag von GudrunLL » 24.07.2012, 08:07

Beim Preis eines Diamanten kommt es vor allem auf die Karatzahl (Achtung - ist keine Größenangabe, sondern eine Einheit des Gewichts) an, die Reinheit, die Farbe und den Schliff an. Ungeschliffen sind sie natürlich billiger, bekommt aber quasi nicht zu kaufen. Bei Farbe gilt, weiß ist presiwerter als gleb, braun oder blau, weil seltener.
Kannst auch hier oder bei dem Ratgeber nachlesen.
Am billigsten sind synthetische Steine, da kannst du die Heilwirkung aber quasi vergessen.

Grüße
Gudrun

Antworten