Tierkommunikation

Im neuen Zeitalter wird es normal sein, da├č wir mit Tieren reden.
Antworten
chumana2403
Alter: 47
Beitr├Ąge: 2
Dabei seit: 2016

Tierkommunikation

Beitrag von chumana2403 » 12.08.2016, 08:48

Hallo,

dieses Thema besch├Ąftigt mich schon sehr lange. Immerwieder komme ich durch verschiedene Ereignisse darauf zur├╝ck.
Nun ist es so, das ich mein Pferd letztes Jahr begonnen habe einzureiten. Sie ist sehr brav. Fr├╝her war ich frei von Angst und ich
vermute als ich Mutter wurde hat sich das einfach so eingeschlichen. Naja jedenfalls bin ich mit ihr runter auf den Platz um ein bi├čchen
zu reiten. Ich hatte 4 Tage nichts mit ihr gemacht, m├Âchte aber hier erw├Ąhnen das sie von morgens bis abends auf der Weide steht und nur ├╝ber
Nacht in der Box steht. Ich wollte einer Bekannten zeigen das es mit dem Gallopieren nicht so klappt und wollte ein paar Tipps. Nach ca einer halben Stunde habe ich es versucht und sie reagierte sofort als h├Ątte sie nie etwas anderes getan. Es kam lauthals ein Juhu aus mir raus vor lauter Freude. Daraufhin buckelte sie wie eine verr├╝ckte und ich landete im Zaun. Sie blieb ganz verdutzt stehen als wenn sie sagen w├╝rde: wie kommst du denn pl├Âtzlich dahin? Jedenfalls war die Angst wieder da!!! Sie hat mich wochenlang eingenommen. Ich war wie gefangen. Irgendwann wurde es besser und ich konnte wenigstens im Schritt und Trab wieder unbefangen reiten. Und jetzt kommt es: Irgendwann als sie wirklich schon megaentspannt war,wurde sie pl├Âtzlich schneller. Ich fand das sehr komisch und nahm sie zur├╝ck. Sie machte es wieder und dann pl├Âtzlich war in meinem Kopf: Hab keine Angst wir schaffen das zusammen. Ich renne nicht los, ich kann das direkt in den Gallopp. Ich dachte erst ich spinne total habe mich aber darauf eingelassen. Sie ging sofort in den Gallopp machte ein paar Spr├╝nge und dann hatte ich wieder im Kopf: Siehst du wir schaffen das!!! Seitdem geht es auch. War das ein Hirngespinnst von mir oder tats├Ąchlich mein Pferd????????? Hatte sie auch mal in eine andere Box gestellt weil ich st├Ąndig glaubte zu f├╝hlen das sie dort ungl├╝cklich steht.

W├╝rde gerne wissen ob ich wirklich ihre Empfindungen f├╝hle oder ob das mein Wunschdenken ist. Bin irgendwie immer bei ihr. W├╝rde gerne wissen was sie f├╝hlt und ob sich meine Gef├╝hle wiederspiegeln. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
LG

Antworten