Mozart mit halber Geschwindigkeit (der Anti Raser Tread)

F√ľr alles √ľber spirituelle Musik
Antworten
Benutzeravatar
Cades
Alter: 34
Beiträge: 401
Dabei seit: 2008

Beitrag von Cades » 20.10.2008, 18:38

Ich habe hier mal eine interessante Theorie, ich bin vor l√§ngerem auf eine Seite gestossen, die meinte, dass die ganze Musik die Mozart komponierte eigendlich mit der halben Geschwinkeit von Mozart komponiert wurde und dazu f√ľhrte, dass der K√∂rper in eine Art trancezustand kahm und man so leichter Auserk√∂rperliche Erfahrungen machen konnte.Da es aber nicht erw√ľnscht war von den M√§chtigen, wurde es Mozart verboten und die St√ľcke wurden beschleunigt....

Da ich ein virtuelles Musikstudio habe, habe ich das einfach mal ausprobiert (1 mal ) und ich muss sagen, dass das schon einen gewissen trancezustand in mir vorgerufen hat..... Hatte aber keine Lust weiter zu probieren, da ich mich nicht so f√ľr Astralreisen interessieren.

Weiss auch nicht ob das wahr ist, wollte das nur mal so am rande beif√ľgen

Benutzeravatar
lichthulbi
Alter: 6
Beiträge: 935
Dabei seit: 2004

Beitrag von lichthulbi » 27.10.2008, 17:30

Cades hat geschrieben: eigendlich mit der halben Geschwinkeit von Mozart komponiert wurde
Hallo, - ja das scheint auch die Musikwelt zu wissen:
http://www.geo.de/GEO/kultur/gesellschaft/4343.html
aber daß Mozart von seiner Loge deswegen ermordet wurde - da hab selbst ich noch Zweifel - ich denk es hat einfach nur mit der Schwingungserhöhung der Erde zu tun, warum sie heute schneller gespielt wird (und so den Menschen zwingen/helfen will sich der höheren geschwindigkeit anzupassen)
http://www.wahrheitssuche.org/mozart.html

Benutzeravatar
nikke
Alter: 42
Beiträge: 232
Dabei seit: 2008

Beitrag von nikke » 31.10.2008, 18:27

danke, lichthulbi, das ist sehr interessant !!!!! ich danke dir sehr ! nikke

Benutzeravatar
Cades
Alter: 34
Beiträge: 401
Dabei seit: 2008

Beitrag von Cades » 29.11.2008, 18:54

Mir ist oft aufgefallen, dass wenn ich meine k√∂rperliche Schwingung erh√∂he wird mein ganzer K√∂rper kribellig, doch mit meinen K√∂rperfunktionen passiert genau das Gegenteil, d.h mein Athem wird sehr sehr langsam und ich bekomme eine totale innerliche Ruhe, ich habe manschmal das Gef√ľhl, dass es nur einen winzigen Ruck brauch um meinen K√∂rper zu transformieren, meistens bekomme ich dann aber Angst und h√∂re auf.......

Naja, damit wollte ich sagen, das langsame Musik mir Hilft mich auf die höhere Schwingung zu konzentrieren, bei schneller Musik bekomme ich eher Lust das Tanzbein zu schwingen :-)

Landon
Alter: 47
Beiträge: 39
Dabei seit: 2008

Beitrag von Landon » 29.11.2008, 21:10

gibt es noch andere Musiker wie Uwe Kliemt die Mozart langsamer spielen und auf CD veröffentlicht haben?
W√ľrde mich sehr √ľber Links freuen.

Die Seite von Uwe Kliemt habe ich bereits gefunden.

Gruss
Landon :yy:

sirrahalpha1
Alter: 27 (m)
Beiträge: 1
Dabei seit: 2009

Beitrag von sirrahalpha1 » 04.08.2009, 22:58

hallo kanst du mir vlt sagen was f√ľr ein tonstudio du verw√§ndet hast?
und was f√ľr ein lied ?
wäre echt net danke in voraus

Antworten