Plötzlich viele Nachtigallen!

FĂĽr alles was mit Prognosen bis hin zum Weltuntergang zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
IansaBale
Alter: 46
Beiträge: 94
Dabei seit: 2012

Plötzlich viele Nachtigallen!

Beitrag von IansaBale » 05.05.2012, 18:06

Liebe Leute,

in den letzten Tagen habe ich besonders hier in diesem 2012 Thread gelesen und habe mir viele Gedanken ĂĽber die Thesen gemacht.

U.a. ist mir aufgefallen, dass in diesem Jahr besonders viele Nachtigallen singen! Ich habe niemals zuvor derartige nächtliche Konzerte von mehreren Vögeln erlebt! An jeder Ecke singt eine Nachtigall, neulich die ganze Nacht an meinem Fenster!

Ich komme mir vor, wie im Dschungel, obwohl ich in einem Vorort von Berlin lebe, der eher Dorfcharakter hat!
Selbst in der Stadt singen in vielen Parks auch am Tag Nachtigallen!

Was meint Ihr, haben sie sich einfach wieder nur vermehrt oder hat das etwas mit einer neuen Zeit zu tun?


Liebe GrĂĽĂźe,
from TD. :wave:

Benutzeravatar
Sahiba
Alter: 32
Beiträge: 64
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von Sahiba » 06.05.2012, 10:54

Hallo traumdeuterin,

jetzt lese ich deinen Thread und mir fällt die Verbindung zu meiner eigenen Beobachtung auf :oops: Danke!!

Wir sind gerade umgezogen, zurĂĽck in eine Kleinstadt -hier habe ich schonmal gewohnt und fĂĽhle mich hier sehr zuhause.-
Auf jeden Fall fiel mir seit dem Umzug auf, wie viele Vögel hier zu hören sind, vor allem morgens.

Es ist so wunderschön!

Wenn wir schon mit unserem verkopften Bewusstsein die Anhebung der allgemeinen Schwingungsfrequenz
auf Mutter Gaia (Erde) spĂĽren, wie stark muss dann erst das Empfinden der Tiere sein?

Und wenn die Vögel so wundervoll singen, dann ist das für mich ein Beweis, dass
nichts Furchtbares ("Apokalyptischer Weltuntergang") geschehen wird, sondern dass der Aufstieg
ein Prozess im schönsten Sinne seines Wortes ist!

Licht und Liebe fĂĽr euren Sonntag,
Sahiba Kaur
Frieden, Licht und Liebe

...fĂĽr ein respektvolles Miteinander und ein Dasein in Demut.
Wir sind nur Gäste auf dieser unbeschreiblich schönen Welt!

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
Beiträge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 06.05.2012, 22:48

gaston kann natĂĽrlich auch recht haben. sehr schwer zu sagen, ob objektiv oder subjektiv empfunden.
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Aliqui
Alter: 30 (m)
Beiträge: 302
Dabei seit: 2010

Beitrag von Aliqui » 07.05.2012, 15:33

mir kommt es so vor, als ob die vögel dieses jahr sehr tief fliegen würden.
Das GlĂĽck deines Lebens liegt in der Beschaffenheit deiner Gedanken

Benutzeravatar
Schrumpelmei
Alter: 6
Beiträge: 134
Dabei seit: 2012

Beitrag von Schrumpelmei » 07.05.2012, 18:03

Aliqui. :bussy: Auch mir fiel das auf. Und viel mehr Raben vorhanden. Echt crazy. :smil33

Benutzeravatar
IansaBale
Alter: 46
Beiträge: 94
Dabei seit: 2012

Beitrag von IansaBale » 07.05.2012, 20:23

Ich denke auch, die Vögel besingen eine neue, wunderschöne Zeit!! Ich hab einfach so ein Gefühl!!!

Antworten