Vegan kochen

Dieses Unterforum ist f├╝r alles was mit Vegetarischem und veganem zu tun hat.
hanniksch
Alter: 33
Beitr├Ąge: 1
Dabei seit: 2011

Vegan kochen

Beitrag von hanniksch » 13.04.2011, 09:54

Hi,

ich habe mich vor ein paar Monaten dazu entschlossen, mich vegan zu ern├Ąhren, doch inzwischen habe ich das Problem, dass ich ziemlich oft das gleiche esse und kaum Abwechslung reinbekomme. Fr├╝her hab ich wie hier Sushikochkurse gegeben aber dies war nichts f├╝r mich.
Ich habe vor im Sommer einen Kochkurs zu machen, bei dem ich gutes veganes Kochen lerne, allerdings wei├č ich nicht, ob und wo es sowas gibt.
Hat jemand einen Tipp? Ist auch eigentlich egal wo, ich kann diesen Sommer keinen l├Ąngeren Urlaub machen, habe daher meine Urlaubstage zur Verf├╝gung.
Zuletzt ge├Ąndert von hanniksch am 16.05.2011, 12:51, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.

Pink

Beitrag von Pink » 13.04.2011, 19:46

Hi!

Einen Kochkurs weiss ich nicht - frag mal an Deiner ├Ârtlichen VHS nach. Aber ich kann Dir den Pala-Verlag empfehlen, die haben gro├čartige Koch-und Backb├╝cher und auch ganz viel vegan. Ich finde die Rezepte sehr gelungen! Schau mal bei amazon.

Liebe Gr├╝├če
Pink :ee:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 13.04.2011, 20:24

Sicher kann man auch im Internet interessante und abwechlungsreiche Rezepte googlen. Oder sicher auch spannend selber was verr├╝cktes zu kreiren.

Pink

Beitrag von Pink » 02.05.2011, 19:05

Ich hab mir das erste Kochbuch (ansich ist es eher ein Koch-Heft) von Attila Hildmann geleistet - das ist total super ........... endlich ein brauchbares Rezept f├╝r veganen Schokokuchen und f├╝r Waffeln, die auch wie Waffeln schmecken.... und f├╝r Carbonara-Sauce.... hmmmmmmmmmm.... ich werde das von vorn bis hinten durchkochen und dann kauf ich mir die anderen beiden Koch-Hefte auch noch :cool:

Liebe Gr├╝├če
Pink :ee:

Pink

Beitrag von Pink » 03.05.2011, 17:44

Ich weiss nicht, darf ich denn Rezepte aus so einem Buch hier ├Âffentlich posten?

Gr├╝├člies......... Pink :ee:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 03.05.2011, 18:17

Schicke ihr doch ne PM um das Rezept zu Posten. Aber normal denke ich, wenn man die Quelle angibt ist das O.K. Vergesse nicht mich zum Essen einzuladen Bild

Benutzeravatar
zadorra125
Alter: 51
Beitr├Ąge: 714
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Beitrag von zadorra125 » 03.05.2011, 18:25

Ich bin auf dieser Welt, um frei nach meinem Wissensstand, mir meine Meinung zu bilden.

Pink

Beitrag von Pink » 03.05.2011, 19:55

.......... ich schmeiss mich weg........ endlich weiss ich, wie man Zwiebel w├╝rfelt..... :smile14:

Ich will das aber tats├Ąchlich die Woche mal machen... allerdings schaut mein R├Ąucher-Tofu ein bissel anders aus ... und ich nehme Hirse-Spaghetti ... so, jetzt hab ich Hunger.... :roll:

.... Dreizehn, wie w├Ąre es denn, wenn DU kochst und ich komm zum Futtern vorbei? :baby:

Gen├╝ssliche Gr├╝├če
Pink :ee:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 04.05.2011, 23:25

Gerne doch. Aber nur wenn ich aussuchen darf was es zu speisen gibt.

Pink

Beitrag von Pink » 06.05.2011, 16:34

Ui, das h├Ârt sich lecker an! Ich steh (neuerdings) total auf R├Ąuchertofu ;) Die Woche hab ich mir Paprika-Reis mit gebratenem R├Ąuchertofu gemacht und wenn wir am Wochenende grillen, dann mach ich mir damit Spie├če, also R├Ąuchertofu, Zucchini und Paprika - und vielleicht Zwiebel. Und mein Mann hat nicht mal die Augen verdreht :-D Ein Mal die Woche esse ich ja Fleisch, vorzugsweise am Wochenende und da wird es f├╝r mich H├Ąhnchenbrustfilet geben - vermutlich auch gegrillt. Aber ich schw├Âre, ich hab diese Woche nichts vermisst....

Am Abend hab ich leckere vegane Brotaufstriche gefuttert und mittags mein essen immer so gut gew├╝rzt, dass mir Fleisch nicht fehlte. Und morgen werde ich einen veganen Schokokuchen backen ... ganz f├╝r mich allein :baby: ... die Familie kriegt Erdbeerkuchen, vertrag ich ja leider nicht.

Das Beste an dieser Woche war, dass ich null Magenprobleme hatte, ich war fit und nach dem Essen auch nicht m├╝de - ich glaub, das k├Ânnte was f├╝r die Zukunft sein....

Ganz liebe Gr├╝├če
Pink :ee:

Pink

Beitrag von Pink » 10.05.2011, 18:36

Ihr Lieben, ich muss Euch noch was zu R├Ąucher-Tofu erz├Ąhlen. Die schmecken von verschiedenen Herstellern auch total verschieden. Ich hatte einen aus dem Bioladen von der Firma Taifun, der ist wirklich k├Âstlich und dann hab ich einen anderen probiert und w├Ąre der mein erster gewesen, h├Ątte ich sicher nie wieder R├Ąucher-Tofu essen wollen. Der war ├╝berhaupt nur mit ganz viel Steak-Sauce zu ertragen... :pukeright:
Solltet Ihr sowas also probieren und es schmeckt Euch nicht, dann testet Euch durch die verschiedenen Anbieter durch, das kann sich lohnen. ;)

Liebe Gr├╝├če
Pink :ee:

Benutzeravatar
zadorra125
Alter: 51
Beitr├Ąge: 714
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Beitrag von zadorra125 » 13.05.2011, 08:47

Ich mach mir alles selbst, ist so schnell gemacht und dann ist da drin was ich reintue. So ist es frisch und nicht aus der Fabrik!

Geht so einfach! :-D
Ich bin auf dieser Welt, um frei nach meinem Wissensstand, mir meine Meinung zu bilden.

Antworten